Mittwoch, 27. Juli 2022

Früherer Greenpeace-Präsident Dr. Patrick Moore sagt, die Eliten hätten einen „Selbstmordpakt“, um die Weltbevölkerung zu reduzieren, sich selber natürlich ausgenommen. Früher nannte man das Faschismus.


„Wir stehen jetzt vor einer Situation, in der eine große Anzahl sehr mächtiger Organisationen und Eliten auf internationaler und nationaler Ebene eine Politik fordern, die im Grunde ein Selbstmordpakt ist. Im Grunde eine Art Todeswunsch.“ - also ein Todeswunsch bezogen auf andere Menschen. Das ist schwerlich als Selbstmord zu bezeichnen, sondern aufgrund der Täuschung über die als "Impfung" getarnte mRNA-Injektion ausschließlich als heimtückischer Mord. Ich hatte deshalb vor dem Internationalen Strafgerichtshof in Den Haag Klage wegen des Verdachtes auf Genozid erhoben, die aber inzwischen abgewiesen wurde, obwohl wir zahlreiche eindeutige Beweise von Impfschäden mit Todesfolge vorgelegt hatten. 

...


⚠️ Am 30. Juni 2022 erschien im ehemals seriösen Magazin „Der Spiegel“, hinter einer Paywall versteckt, ein Interview mit Generalmajor Carsten Breuer, amtierender Kommandeur des Kommandos Territoriale Aufgaben der Bundeswehr in Berlin und ehemaliger Leiter des Corona-Krisenstabs im Kanzleramt. Auf die Frage, ob er zufrieden mit den Vorbereitungen für eine etwaige Pandemie im Herbst sei, gibt Breuer diese schier unglaubliche Antwort: „Es gibt eine Grundvorbereitung, bei der jeder genau weiß, was er zu tun hat. Wir werden im Herbst zwischen 50 und 60 Millionen Menschen impfen müssen und dafür die nötige Infrastruktur aufbauen.“ Heißt im Klartext: Die Bundesregierung beabsichtigt, die Bürger vom Militär zwangsimpfen zu lassen. ⚡️ via anonymousnews.org Es

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Empfehlung

Nachrichtenvergleich vom 27.02.2024, ARD bis ZDF unter Beobachtung: "Aktuelles - Zeitgeschehen, ehrlich, unzensiert, nachvollziehbar, ehrenamtlich - gemeinwohlorientiert: Zusammenfassung aus unabhängigen, freien Medien".

🔹  NEWS | 27. Februar 2024 - Die wichtigsten Meldungen vom Tage 🟩 Ehrlich 🟨 Echt 🟥 Wach   🔹  Nachrichten AUF1, vom 27. Februar 2024 ...