Mittwoch, 24. Januar 2024

Wer kann morgen Mittag, am 25.01.2024, um 13:30 Uhr, bei einer Gerichtsverhandlung in Dillenburg, als Zuhörer/Zeuge dabei sein?

Worum geht es?

In einem “privaten Chat - 547 Mitglieder, wo sich in aller Offensichtlichkeit berüchtigte Staatsdiener eingeschleust hatten”, forderte ich “Politik und Parteienhaftung”, zu einer in Haiger geplanten Sammelunterkunft, und schrieb in dem Chat das Folgende.

[Wir müssen dafür Sorge tragen, dass die, die die Fluchtursachen zu verantworten haben, zur Verantwortung gezogen werden. Alle verantwortlichen Parteien und deren Mitglieder, die bis heute noch nicht ausgetreten sind.

Zunächst müssen wir unsere berechtigten Interessen an sie herantragen.

Dann müssen wir uns Gehör verschaffen. Mit offenen Briefen z. B.
Das mit der Realität sehe ich anders. Ansonsten volle Zustimmung.
Wir müssen handeln. Politik /-Parteien -haftung erzwingen.

Ärmel hochkrempeln und Feuerzeug. Werde mal versuchen, was in dieser Art loszutreten. Keine Zeit mehr mit Diskussionen verschwenden. Handeln!!!]

Jetzt schaut euch den Beschluss an, was die Staatsanwaltschaft Limburg (“DURCH WEGLASSEN DES TATSÄCHLICH GESCHRIEBENEN) initiiert!

Hier könnt ihr die gesamte Diskussion lesen: https://VRM.Vermeidung.Info/

 



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Empfehlung

Nachrichtenvergleich vom 02.03.2024, ARD bis ZDF unter Beobachtung: "Aktuelles - Zeitgeschehen, ehrlich, unzensiert, nachvollziehbar, ehrenamtlich - gemeinwohlorientiert: Zusammenfassung aus unabhängigen, freien Medien".

🔹 AUF1 | Was jeder über die WHO wissen muss ! 🔹  NEWS | 02. März 2024 - Die wichtigsten Meldungen vom Tage 🟩 Ehrlich 🟨 Echt 🟥 Wach...