Sonntag, 14. Januar 2024

Ziel 3: Ein gesundes Leben für alle Menschen jeden Alters gewährleisten und ihr Wohlergehen fördern? Die wahre Agenda: Einführung der Impfpflicht und anderer Zwangsmassnahmen.


⚠️ Die medizinische Versorgung wird zentralisiert und digitalisiert und es soll eine digitale ID erstellt werden. Die Naturheilmittel sollen verbannt werden. Quelle

Im Mittelpunkt stehen die Digitalisierung und Zentralisierung aller medizinischer Standards durch die WHO. Die World Health Organisation kann der ganzen Welt unter Androhung von Strafgeldern und Sanktionen medizinische Maßnahmen anordnen.

Dazu wird die Verantwortung über medizinische Maßnahmen aller Art den nationalen Regierungen entzogen. Die WHO wird über den sogenannten Pandemievertrag weltweit entscheiden, wann und wo welche Zwangsmaßnahmen wie Masken, Impfungen, Tests, Lockdowns und Quarantäne angeordnet werden.

Zudem sollen alle Gesundheitsdaten in einer internationalen Datenbank gespeichert und mit der digitalen Identität aller Bürger verknüpft werden.

Die Gesundheitsindustrie soll weltweit gleichgeschaltet werden. Alle von der WHO abweichenden Meinungen und Forschungsergebnisse in der Medizin, werden systematisch unterdrückt, verfolgt und kriminalisiert.

Naturheilkundliche Verfahren sollen aus dem Gesundheitssektor verbannt und durch Bildungsangebote, Produkte und Dienstleistungen der Pharma- und Chemieindustrie ersetzt werden.

Die Gesundheit der Menschen liegt dann vollends in den Händen der WHO, da sie durch die offen einsehbaren Gesundheitsdaten bei nicht konformen Verhalten des Menschen auch regulierend eingreifen kann. Das kann dazu führen, dass dem auffälligen Menschen der Zugriff auf Nahrungsmittel und benötigte Medikamente untersagt wird. https://Ziel3.friedlicher-Protest.de
_

 
Die wahre Agenda: Einführung der Impfpflicht und anderer Zwangsmaßnahmen. Die systematische Unterdrückung von anderen Meinungen und Forschungsergebnissen in der Medizin. Gleichschaltung der weltweiten Gesundheitsindustrie und Abhängigkeit von internationalen Pharmakonzernen.
 
Siehe auch:
Welche Ziele tatsächlich mit der UN Agenda 2030, Great Reset verfolgt werden.
https://rumble.com/v3d9o2m-welche-ziele-tatschlich-mit-der-un-agenda-2030-great-reset-verfolgt-werden..html
Der Great Reset/Agenda 2030 - Eine technokratisch-faschistische Zukunftsvision der globalistischen Eliten.
https://rumble.com/v3p2tms-der-great-reset-eine-technokratisch-faschistische-zukunftsvision-der-global.html
 
Die wahren Ziele hinter der Agenda 2030 / Great Reset: Ein 17 Punkte Programm für die totale Weltherrschaft.
https://www.dravenstales.ch/die-wahren-ziele-hinter-der-agenda-2030-ein-17-punkte-programm-fuer-die-totale-weltherrschaft/
 
Quelle/Screenshot: Ziel 3: Armut in all ihren Formen bekämpfen?
 
#TransatlantischesNetz #Bilderberger #NWO #Freimaurerei #ErnstWolff #Dokumentarfilm #WEF #GreatReset #Politik #KlausSchwab #Eliten #Agenda2030 #CFR #Rockefeller #Faschismus

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Empfehlung

Nachrichtenvergleich vom 24.05.2024, ARD bis ZDF unter Beobachtung: "Aktuelles - Zeitgeschehen, ehrlich, unzensiert, nachvollziehbar, ehrenamtlich - gemeinwohlorientiert: Zusammenfassung aus unabhängigen, freien Medien".

Glaube nichts ungeprüft, hinterfrage ALLES, ganz besonders, was bei ARD bis ZDF berichtet wird ⁉️ ➤ „Landesverräter“ rufen „Haltet den Dieb!...