Donnerstag, 1. September 2022

An Menschen, die in Sachen Corona - Virus (Impfungen gegen stark mutierende Vieren), noch immer auf Empfehlungen des Lahn Dill Kreis, oder auch den Leitmedien - wie z.B. den Tageszeitungen oder ARD bis ZDF Deutschlandradio vertrauen.


Informationen zu den Corona - Impfungen!





„Excess mortality in Germany 2020-2022“ von Prof. Kuhbandner und Prof. Matthias Reitzner

Neue, schwer belastende Hinweise auf Übersterblichkeit nach mRNA-Spritzungen?

Eine gerade veröffentlichte aktuelle Datenanalyse will neue Hinweise für eine impfinduzierte Übersterblichkeit im Jahr 2021 ermittelt haben. Wir haben das 42 Seiten lange Papier zur Analyse einem als „subjektiver Student“ bekannt gewordenen Netzaktivisten vorgelegt.

Der Analyst hat sich schon zu Beginn der Pandemie einen Namen gemacht als jemand, der die teilweise komplizierten Zusammenhänge gut entwirren und für interessierte Leser verständlich machen kann. Dabei beeindruckt bisher vor allem immer die nüchterne Darlegung des subjektiven Studenten.

Hier sein Blick auf „Excess mortality in Germany 2020-2022“, exklusiv für die Leser von alexander-wallasch.de kompakt und verständlich aufbereitet, aber dadurch leider auch nicht weniger verstörend.

Von "Der subjektive Student":

Sicherung

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Empfehlung

Nachrichtenvergleich vom 01.03.2024, ARD bis ZDF unter Beobachtung: "Aktuelles - Zeitgeschehen, ehrlich, unzensiert, nachvollziehbar, ehrenamtlich - gemeinwohlorientiert: Zusammenfassung aus unabhängigen, freien Medien".

🔹  NEWS | 01. März 2024 - Die wichtigsten Meldungen vom Tage 🟩 Ehrlich 🟨 Echt 🟥 Wach Nachrichten: Kontrafunk   | RTde | Top20Radio...