Samstag, 1. Oktober 2022

ARD bis ZDF Nachrichten - Ersatzsendung, vom 01.10.2022, für die Tagesschau, Tagesthemen, heute, heute - Journal Sendungen. Vergleich zwischen den von den etablierten Parteien korrumpierten u.- vereinnahmten öffentlich-rechtlichen Rundfunkanstalten und tatsächlicher, ehrlicher u.- nachvollziehbarer Berichterstattung.

+++

Netzwerk KRiStA - Kritische Richter und Staatsanwälte: Das Versagen der Medien in der Corona-Krise – Prof. Dr. Michael Meyen -

+++

Dokumenten-Leak: Bundesregierung arbeitet an „Narrativ-Gleichschaltung“ zum Ukraine-Krieg – Teil 1

Den NachDenkSeiten wurde exklusiv ein internes Dokument der Bundesregierung zugespielt. Wir konnten das Papier verifizieren und uns ist auch die Identität des Whistleblowers bekannt. Das Dokument gibt einen erhellenden Einblick in das Ausmaß der horizontalen und vertikalen Strukturen der, man kann es nicht anders sagen, bundesdeutschen Staatspropaganda, insbesondere was die behördliche Einbindung von Medien (z.B. Spiegel und Stern), westlichen Social-Media-Konzernen, Bildungseinrichtungen und den sogenannten „Faktencheckern“ angeht. Selbst Grundschulkinder werden ins Visier genommen. Aus all dem ergibt sich der konzertierte Versuch einer Informations-Gleichschaltung durch die Bundesregierung. Von Florian Warweg.

NachDenkSeiten – Die kritische Website
Artikel zum Nachlesen: https://www.nachdenkseiten.de/?p=88618

+++

Wirtschaft AUF1“: Der Great Reset – ein Globalistenprojekt, das scheitern wird? 🌎💥


Der Great Reset, wie er Klaus Schwab und seinem globalistischen Gefolge vorschwebt, ist bereits in vollem Gange. Anschließend an die gezielte Zerstörung der Wirtschaft durch medizinisch sinnlose Corona-Maßnahmen wie etwa Lockdowns, macht den Menschen und Unternehmen nun die galoppierende Inflation ebenso zu schaffen, wie die ins Unermessliche steigenden Energiepreise. Die Folge ist eine Insolvenzwelle, wie wir sie noch nie erlebt haben.

Im Interview mit AUF1-Chefredakteur Stefan Magnet macht Finanz-Experte Ernst Wolff  klar, dass auch WEF-Gründer Klaus Schwab nur eine Marionette von Mächten im Hintergrund ist. Doch Wolff ist sich sicher, dass die Pläne der Globalisten scheitern werden.

+++

Great Reset: Die geplante Massenenteignung durch die Globalisten 🔥💶


Der von den Globalisten geplante „große Umbruch“ ist voll im Gange. Und dazu gehört es auch, ein neofeudales System zu errichten, in dem die meisten Menschen lediglich Konsum- und Arbeitsdrohnen sind, die mit einem Sozialkreditsystem kontrolliert werden. Dazu soll der Mittelstand zerstört und die breite Masse der Bevölkerung de facto enteignet und ökonomisch nach unten gedrückt werden. Die selbstgemachte jetzt voll anlaufende Wirtschaftskrise passt also bestens zu diesen Plänen.

+++

Folge 53 - Doppelwumms / Nacktes Niveau: 

Journalist Henning Rosenbusch (t.me/rosenbusch) und Publizist Manaf Hassan (twitter.com/manaf12hassan) im Gespräch mit Milena Preradovic (t.me/punktpreradovic) und Paul Brandenburg (t.me/paulbrandenburg) über: Blumige Beleidigungen, die Fortsetzung des Corona-Gehorsamstrainings mit neuen Mitteln, Anti-Russische-Propaganda nach dem North-Stream-Doppelwumms, den drückenden Verdacht des Hochverrates durch die deutsche Regierung an der eigenen Bevölkerung, den Leak eines Ministeriums-Papiers, dass die Propaganda der Altmedien entlarvt, die reale Eskalation des Ukraine-Konfliktes, die gefälschte Landtags- und Bundestagswahl in Berlin, die Militarisierung des Deutschen Inlandes, die SPD-Phantasien von einer Verstaatlichung von Gas, Wasser und Strom, die Kriminalisierungsversuche des BKA gegen all jene, die aus Angst um ihre nackte Existenz auf die Straße gehen und die neue Rechtsregierung Italiens (Erstveröffentlichung: 1.10.22).

Quelle:

KANÄLE:
https://paulbrandenburg.com

TG: https://t.me/paulbrandenburg
FB: https://www.fb.com/paulbrandenburgcom

UNTERSTÜTZUNG:
https://paulbrandenburg.com/spenden

HASHTAGS:
#paulbrandenburg #nacktesniveau #paulbrandenburglive
...
https://www.youtube.com/watch?v=tOxgnZULNt0

+++

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Empfehlung

Nachrichtenvergleich vom 02.03.2024, ARD bis ZDF unter Beobachtung: "Aktuelles - Zeitgeschehen, ehrlich, unzensiert, nachvollziehbar, ehrenamtlich - gemeinwohlorientiert: Zusammenfassung aus unabhängigen, freien Medien".

🔹 AUF1 | Was jeder über die WHO wissen muss ! 🔹  NEWS | 02. März 2024 - Die wichtigsten Meldungen vom Tage 🟩 Ehrlich 🟨 Echt 🟥 Wach...