Mittwoch, 9. November 2022

ARD bis ZDF Nachrichten - Ersatzsendung, vom 09.11.2022, für die Tagesschau, Tagesthemen, heute, heute - Journal Sendungen. Vergleich zwischen den von den etablierten Parteien korrumpierten u.- vereinnahmten öffentlich-rechtlichen Rundfunkanstalten, und tatsächlicher - ehrlicher, realistischer, nachvollziehbarer Berichterstattung.

+++

Bevölkerungsreduzierung von langer Hand geplant

„Überbevölkerung“, „Social Engineering“, „Bevölkerungsreduktion“ … Begriffe, die in der politischen Diskussion seit Jahren einen festen Platz haben. Bei genauerer Untersuchung wird deutlich, dass eine aktive Bevölkerungsreduktion bereits seit Jahrhunderten auf dem Programm steht. Wer sind die treibenden Kräfte hinter dieser menschenverachtenden Agenda? [weiterlesen] Quelle Video:

 +++

Hintergrundmachenschaften | Deutschlands Zukunft | Globale Spannungen | Thorsten Schulte

@KrissyRieger spricht heute mit Thorsten Schulte, der uns Einblicke in verschiedene Themenbereiche gibt. Es werden Fragen behandelt wie:

  • Wirtschaftliche Verwerfungen in Deutschlands
  • Fremdbestimmung der Politik
  • Globale Konflikte
  • Ziele und Mächte im Hintergrund
  • Thorsten in der Kritik der Öffentlichkeit
  • Lösungen
Quelle Video:
 

+++

Macron fordert "europäisches Erwachen": USA drängen uns vom Markt

 

Auf der Konferenz zur Dekarbonisierung der Industrie am Dienstag in Paris beklagte der französische Präsident Emmanuel Macron das Inflationsbekämpfungsgesetz der USA, mit dessen Folgen wir in Europa "noch zu kämpfen haben werden".

"Die Vereinigten Staaten produzieren billiges Gas, das sie uns zu einem hohen Preis verkaufen, und darüber hinaus haben sie Maßnahmen mit massiven staatlichen Beihilfen für einige Sektoren ergriffen, die unsere (europäischen) Projekte völlig aus dem Markt drängen", kritisierte Macron und pochte auf ein "europäisches Erwachen".

Das US-Gesetz sieht neben Investitionen in Klimaschutz und Soziales auch Subventionen und Steuererleichterungen für Unternehmen vor, welche US-Produkte verwenden oder in den USA produzieren. Macron bezeichnete diese Maßnahmen als "unfreundlich" und mit den Regeln der Welthandelsorganisation unvereinbar. Er fordert einen 'Buy European Act'.

Quelle Video: Mehr auf unserer Webseite: https://test.rtde.tech/

+++

+++

Impfen – Die ganze Geschichte Doku HD ARTE

+++

Nachrichten AUF1 vom 9. November 2022

 

Vergleich zur Berichterstattung der öffentlich-rechtlichen Rundfunkanstalten 

ARD bis ZDF - Deutschlandradio


DIE DRAMATISCHE FEHLENTWICKLUNG DES ÖFFENTLICH-RECHTLICHEN RUNDFUNKS
 
Fragt Ihr Euch auch häufig, warum ARD und ZDF über politische Themen oft so einseitig, falsch oder gar nicht berichten? Die Antwort ist einfach:

ARD und ZDF sind nicht wirklich frei. Sie sind fest in der Hand der großen Parteien, die in ihren Aufsichtsgremien sitzen und von dort über die wichtigsten journalistischen Posten mitentscheiden. Im Grunde bieten ARD und ZDF als Propagandasender der großen Parteien „Staatsfernsehen“, üppig finanziert durch Zwangsgebühren der Bürger Deutschlands.
Dadurch liegt über allen öffentlich bedeutsamen Themen eine Art „politischer Filter“, wie Redakteure des NDR das genannt haben. De facto ist das „Zensur“, die nach Artikel 5 unseres Grundgesetzes ausdrücklich verboten ist. Sie führt zu Hofberichterstattung, Falschberichterstattung und Meinungsunterdrückung.
Das Bundesverfassungsgericht verlangt von den öffentlich-rechtlichen Sendern, dass sie „staatsfern“ sind und dass in ihrem Programm „alle gesellschaftlichen Strömungen und Meinungen zu Wort kommen“. Darüber kann man heute nur noch bitter lachen.
Es ist dringend an der Zeit, dass das Bundesverfassungsgericht endlich einmal die politische Praxis von ARD, ZDF und allen anderen öffentlich-rechtlichen Sendern unter die Lupe nimmt. Und den Einfluss der großen Parteien und die damit verbundenen anti-demokratiefeindlichen Mauscheleien beschneidet.



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Empfehlung

Nachrichtenvergleich vom 25.02.2024, ARD bis ZDF unter Beobachtung: "Aktuelles - Zeitgeschehen, ehrlich, unzensiert, nachvollziehbar, ehrenamtlich - gemeinwohlorientiert: Zusammenfassung aus unabhängigen, freien Medien".

🔹 Wenn ihr euch den Krieg nicht leisten könnt, müsst ihr in Frieden leben   🔹  NEWS | 25. Februar 2024 - Die wichtigsten Meldungen vom T...